Vorteile von Rohrwendeln

- Sep 21, 2018-

Nahtloser kaltgezogener Coiled Tubing,

nach ASTM A 269, A 213 (durchschnittliche Wandstärke), A 632 oder EN 10216-5

Spulenlängen bis 1500 Meter (ohne Schweißnähte)

Verpackung: Ebene verwundet auf (gepressten) Holzrollen oder einzelnen losen Spulen.


Spezifikationen:


Kaltgezogen, blankgeglüht

Glatte Oberfläche bis <0,4>

Thermo-Paar sauber gemäß ASTM A 632 S3

Öl- und fettfrei, für den Sauerstoffeinsatz.

Härte max. 80 HRB

Interkristalliner Korrosionstest nach ASTM A262 Praxis "E"

Verpackt auf Holz-, Kunststofftrommeln oder lose Coils

Legierungen:

Ab Lager: 316L, 304L, 825

Auf Anfrage: 321, 310S, 904L, 200, 400, 600, 625, C276, C22


Geschweißte Coiled Tubing

Spezifikationen:


blank geglüht

gemäß ASTM A 249 / A 269 oder EN 10217-7

Spulenlängen von 100 bis 800 mtr.

Lieferung in Einzelpackungen, Holz- oder Metallrollen: nur auf Anfrage.

Coillänge abhängig von Größe und Wandstärke. Auf Anfrage Spulenlängen bis 4.572 mtr. Lieferbar und mit Orbitalschweißungen können Coils bis zu 24,384 mtr. lange.


Legierungen:

Ab Lager: 316L, 316Ti

Auf Anfrage: 304L, 825


Diagonalrohre, die für eine Vielzahl von Zirkulationssystemen für verschiedene Gase und Flüssigkeiten verwendet werden, ermöglichen lange Rohrinstallationen, ohne dass Verbindungselemente erforderlich sind. PAC Stainless lagert sowohl geschweißte als auch nahtlose Coil-Rohre und kann sie in langen Mühlenlängen oder in abgelängten Abschnitten bis zu 50 Fuß Länge liefern. Diese Produkte sind in der Industrie für die petrochemische, Ölproduktions-Begleitheizung, Geothermie und Durchflussmessung anwendbar.


CNG Specific Coiled Tubing auch erhältlich


Größenbereich

Außendurchmesser: 1/16 "bis 3/4"

Wandstärke: . 010 "bis .083"


Geschweißte Schläuche

Regierende Produktionsspezifikationen - ASTM A249 und ASTM A269


Nahtloser Schlauch

Regierende Produktionsspezifikationen - ASTM A213 (durchschnittliche Wandstärke) und ASTM A269


Vorteile von Coiled Tubing:


Weniger Anschlüsse bedeuten weniger Leckagerisiko und daher weniger Inspektion und Wartung

Geringere Installationskosten durch Reduzierung der Montageanforderungen und der Gesamtinstallationszeit

Reduzierung von Ausschuss durch Installation, durch exakten Schnitt aus Folie

Kompakte Lagerung und Verpackung

Günstigere Versandoptionen


ASTM A 249 / A 249M Spezifikation für geschweißte austenitische Stahlkessel-, Überhitzer-, Wärmetauscher- und Kondensatorrohre

ASTM A269 / A269M, ASME SA269 / SA269M Spezifikation für nahtlose und geschweißte austenitische Edelstahlrohre für den allgemeinen Service

ASTM A 270 Spezifikation für nahtlose und geschweißte austenitische und ferritisch / austenitische Edelstahl Sanitärschlauch

ASTM A312 / A312M, ASME SA312 / SA312M Spezifikation für nahtlose und geschweißte austenitische Edelstahlrohre

ASTM A 358 / A 358M Spezifikation für Elektro-Fusion-geschweißte austenitische Chrom-Nickel-Legierung Stahlrohr für Hochtemperatur-Service

ASTM A409 / SA409 geschweißtes Austenitstahlrohr des großen Durchmessers für ätzenden oder Hochtemperaturservice

ASTM B515 / ASME SB515

ASTM B516, ASME SB516,

ASTM A 554 Spezifikation für geschweißte mechanische Edelstahlrohre

ASTM A632 Standardspezifikation für nahtlose und geschweißte austenitische Edelstahlrohre (kleiner Durchmesser) für allgemeinen Service

ASTM A 688 / SA 688 Für U-Rohre mit geschweißtem Speisewasservorwärmer

ASTM A731 / A731M Nahtloses und geschweißtes ferritisches und martensitisches Edelstahlrohr

ASTM A 778 Spezifikation für geschweißte, ungeglühte austenitische Edelstahlrohrprodukte

ASTM A789 / A789M, ASME SA789 / SA789M Nahtlose und geschweißte ferritische / austenitische Edelstahlrohre für den allgemeinen Einsatz

ASTM A790 / A790M, ASME SA790 / SA790M Nahtlose und geschweißte ferritische / austenitische Edelstahlrohre


ASTM A 450 / A 450M Spezifikation für allgemeine Anforderungen an Rohre aus Kohlenstoffstahl, ferritischer Legierung und austenitischer Legierung

ASTM A530 / A530M Standardspezifikation für allgemeine Anforderungen für Spezialkohlenstoff und legiertes Stahlrohr

ASTM A 999 / A 999M Spezifikation für allgemeine Anforderungen für Legierung und Stainles Steel Pipe

ASTM A813 / A813M Standardspezifikation für ein- oder doppelt geschweißte austenitische Edelstahlrohre

Standardspezifikation ASTM A814 / A814M für kaltbearbeitetes geschweißtes austenitisches Edelstahl-Rohr

ASTM A999 / A999M Standardspezifikation für allgemeine Anforderungen für Rohre aus Alloy und Edelstahl

ASTM A1016 / A1016M Standardspezifikation für allgemeine Anforderungen für ferritischen legierten Stahl, austenitischen legierten Stahl und Edelstahlrohren


Deutsche Standards

DIN 2463-1Ausgeschnittene austenitische Edelstahlrohre: Abmessungen und Massen pro Längeneinheit

DIN 17455 Geschweißte runde Edelstahlrohre mit allgemeinen Qualitätsanforderungen -Technische Lieferbedingungen

DIN 17457 Geschweißte kreisförmige austenitische Edelstahlrohre unterliegen besonderen Anforderungen


EN-Normen

EN 10216-5 Geschweißtes Edelstahlrohr

EN 10217-7 Geschweißte Stahlrohre für Druckbeanspruchungen - Technische Lieferbedingungen - Teil 7: Rohre aus nichtrostendem Stahl

EN 10296-2 Geschweißte Rundstahlrohre für mechanische und allgemeine technische Zwecke - Technische Lieferbedingungen - Teil 2: Rostfreier Stahl


Australische Standards

AS 1528 Rohre (Edelstahl) und Rohrverschraubungen für die Lebensmittelindustrie.


JIS-Standards

JIS G 3447 Edelstahl-Sanitärrohre

G 3448 Light Gauge Edelstahlrohre für normale Rohrleitungen

G 3459 Edelstahlrohre

G 3468 Geschweißte Edelstahlrohre mit großem Durchmesser

G 3463 Edelstahlkessel und Wärmetauscherrohre

G 3446 Edelstahlrohre für Maschinen- und Strukturzwecke