H Lamellenwärmetauscher

- Nov 03, 2018-

H Lamellenwärmetauscher

Ein Rippenrohrwärmetauscher vom H-Typ wird hauptsächlich verwendet, um die Abgastemperatur von Kraftwerkskesseln zu reduzieren und ihre Abwärme zu recyceln, um die Stromerzeugung zu erhöhen, die Effizienz der Staubentfernung zu verbessern, den Wasserverbrauch der Entschwefelung zu reduzieren und andere Energieeinsparungen zu erzielen. Dieses Produkt wird auch in anderen Bereichen mit hohem Energieverbrauch wie Metallurgie und chemischer Industrie eingesetzt. Es kann als Rauchgaskühler und Abgasnachwärmer eingesetzt werden.

Produktmerkmale

Sonderausstattung ist geschweißt. H-Flosse und Basisrohr sind fest verlötet, ohne die Oberfläche des Basisrohrs zu beschädigen.

Als Wärmeaustauschelement hat das Rippenrohr vom H-Typ eine hohe Wärmeübertragungseffizienz, weniger Ascheakumulation, eine kompakte Struktur und einen guten Effekt der Wärmerückgewinnung.

Nacheinander angeordnet ist der Raum in mehrere kleine Bereiche unterteilt, die den Luftstrom ausgleichen können, und die Lebensdauer kann um das 3-4-fache erhöht werden.

Es hat einen guten Rußblaseneffekt und eine geringe Rauchbeständigkeit.

Das Ellbogenschweißteil befindet sich auf beiden Seiten des Rauchkanals, um Verschleiß und Auslaufen an der Schweißstelle zu vermeiden.

H finned tube heat exchanger

Nehmen Sie ein Basisrohr mit fester Länge an, und das gesamte Fundamentrohr hat außer dem Bogen keine Schweißnaht.

Qualitätskontrolle

Haben Sie ein perfektes Qualitätsmanagementsystem, testen Sie die Leistung von Rohstoffen streng nach kontrollierten Verfahren und kontrollieren Sie die Qualität der Rohstoffe.

Das Rippenrohrsieb vom Typ H und das zusammengebaute Modul werden jeweils durch Wasserdruck geprüft, und die Haltezeit beträgt nicht weniger als 20 Minuten.

Wir verfügen über professionelle Fehlerprüfgeräte, führen Schweißnahtprüfungen durch und erfüllen den NDT-Standard.