Eigenschaften und Verwendung von Kupfer-Nickel-Legierungen

- Jun 14, 2018-

Kupfer-Nickel-Legierung: Kupfer-Basis-Legierung mit Nickel als Hauptelement. Es ist silberweiß und hat metallischen Glanz, daher wird es auch weißes Kupfer genannt.

Da Kupfer und Nickel in unendlicher Lösung gelöst werden können, wenn der Nickelgehalt 16% übersteigt, wird die Legierungsfarbe weiß wie Silber, je höher der Nickelgehalt ist, desto weißer ist die Farbe. Der Nickelgehalt in der Kupfer-Nickel-Legierung beträgt im allgemeinen 25%.

Kupfer-Nickel-Legierung hat die Eigenschaften hoher Festigkeit, Korrosionsbeständigkeit, hohe Härte, geringer Widerstand und Thermoelektrizität. Es kann auch den Widerstandskoeffizienten reduzieren. Daher weisen Kupfer- und Nickellegierungen im Vergleich zu anderen Kupferlegierungen gute mechanische Eigenschaften und physikalische Eigenschaften mit guter Duktilität, hoher Härte, schöner Farbe, Korrosionsbeständigkeit und Tiefzieheigenschaften auf und werden in Schiffbau, Petrochemie, Elektrogeräten, Instrumenten, medizinische Instrumente, tägliche Notwendigkeiten und Handwerk, und es ist auch ein wichtiger Widerstand und Hitze. Elektrische Paarlegierung. Der Nachteil von weißem Kupfer ist, dass es hauptsächlich Elemente hinzufügt - Nickel ist ein knappes strategisches Material.